Medizinrecht

Mehr Info
Markus Keubke, LL.M.
Fachanwalt für Medizinrecht

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Rostock war Herr Keubke zunächst an der Arzthaftungskammer des Landgerichtes Schwerin tätig. Dort wurde sein Interesse für das Medizinrecht geweckt. Seit 2008 ist er als Rechtsanwalt mit eigener Kanzlei zuerst in Rostock und seit Juni 2012 in Erfurt niedergelassen. Im Jahr 2017 kam dann als neuer Hauptsitz Berlin hinzu.

Das Interesse für die Spezialisierung Medizinrecht konnte Herr Keubke dann im Berufsleben weiter vertiefen, so dass ihm bereits zum nächstmöglichen Termin nach der Zulassung zum Rechtsanwalt von der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern der Titel Fachanwalt für Medizinrecht verliehen worden ist.

Zusätzlich zu seiner beruflichen Tätigkeit hat er im Mai 2011 mit der Verteidigung seiner Masterarbeit zum Thema „Der Heilversuch und die klinische Prüfung im Medizinproduktegesetz“ den Postgraduiertenstudiengang Medizinrecht an der Dresden International University mit der Erlangung des Master of Law – LL.M – abgeschlossen.

Darüber hinaus ist er ehrenamtlich als Justiziar des Bundesverbandes der Honorarärzte e.V. (BV-H) sowie des Thüringer Verbandes der Jagdgenossenschaften und Eigenjagdbezirkinhaber e.V. (TVJE) tätig.

Mitgliedschaften
  • Justiziar des Bundesverbandes der Honorarärzte e.V.
  • Justiziar des TVJE e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein
  • Anwälte für Ärzte e.V.
  • Bioconvalley e.V.
  • Dt. Gesellschaft für Kassenarztrecht e.V.
  • Gesellschaft für Medizincontrolling e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Agrarrecht
  • Jagdrechtstag e.V.

 

David Marhold

Herr Marhold studierte Rechtswissenschaft mit dem Schwerpunkt Kriminalwissen- schaften an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.

Sein in Thüringen absolviertes Referendariat hat er erfolgreich im Mai 2016 mit dem 2. Staatsexamen abgeschlossen und ist seit dem 4. Juli 2016 als Rechtsanwalt zugelassen. Im Rahmen des Referendariats entwickelte sich das nachhaltige Interesse an medizinrechtlichen Themen. Selbiges vertiefte sich durch die enge Zusammenarbeit mit dem Herrn Rechtsanwalt Keubke.

Im Frühjahr 2016 begann Herr Marhold seine Promotion zu einem wirtschaftsstrafrechtlichen-medizinrechtlichen Thema an seiner alma mater. Seine akademische Karriere begann jedoch bereits während des Studiums. Er arbeitete zwei Jahre am Abbe-Institut für Stiftungs- und Vereinswesen an der Friedrich Schiller Universität Jena. Zudem sammelte Herr Marhold internationale Erfahrungen bei der Deutsch-Slowakischen Industrie- und Handelskammer in Bratislava, sowie kriminalistisch-strafrechtliche Kenntnisse bei der Staatsanwaltschaft Würzburg. Letztere wurden im Rahmen des Referendariats durch die Staatsanwaltschaft Mühlhausen in Kooperation mit der Landespolizei gefördert und vertieft.

Herr Marhold bearbeitet im Schwerpunkt strafrechtliche wie auch medizinrechtliche Mandate und ist ebenfalls auf dem Gebiet des Arbeitsrechts tätig.

 

Bei Fragen oder Terminwünschen erreichen Sie uns unter:

Magdeburger Allee 134
99086 Erfurt
Tel.: 0361 – 65 88 73 0
Fax: 0361 – 65 88 73 19
erfurt [at] keubke.de

Standort Eisenach
Goethestraße 21
99817 Eisenach
Tel.: 03691 – 88 58 76 2
erfurt [at] keubke.de

Standort Berlin
Alte Jakobstraße 88
10179 Berlin
Tel.: 030 – 27 56 37 37
Fax: 030 – 27 56 37 47
berlin [at] keubke.de

Direktkontakt

Schildern Sie kurz Ihr Anliegen,
wir melden uns bei Ihnen: